50 Jahre auf der Orgelbank

Hans-Hinrich Kloock

Vor genau 50 Jahren, am 1. März 1969, saß Hans-Hinrich „Hinner“ Kloock zum erstenmal offiziell auf der Orgelbank von St. Marien. Knappe zwei Jahre später wechselte er an die Versöhnungskirche, an der er heute noch
spielt. Er begleitet nicht nur die Gottesdienste, sondern gestaltet auch musikalische Gottesdienste, präsentiert die Orgel bei den „Orgel by Bike“ Touren, viele Jahre leitete er den Kirchenchor an der Versöhnungskirche. Neuerdings freut er sich sehr, dass er in der Winterkirche eine richtige Orgel hat und nicht mehr auf dem alten Klavier spielen muss.
Wir gratulieren Hinner Kloock zu seinem 50-jährigen Orgeljubiläum ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Freude und Gottes reichen Segen auf
der Orgelbank!

Im Namen des KGR und aller Mitarbeitenden
Andreas Raabe
Am 10. März laden wir im Anschluss an den Gottesdienst
zu einem Empfang zu Ehren von Herrn
Kloock in die Versöhnungskirche ein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen