Seelenfutter-Weihnachts-Special mit Mona Harry

Als Weihnachtswichtel stellt sich Mona Harry bei der Weihnachtsfolge des Lyrik-Podcasts Seelenfutter selbst vor. Die junge Poetry-Slamerin ist 2015 mit ihrer Liebeserklärung „Norden“ weit über Norddeutschland hinaus bekannt geworden. Nun ist spricht sie als Weihnachtsgast mit Susanne Garsoffky, Sachbuchautorin aus Tating, und Friedemann Magaard, Pastor in Husum, über Gedichte mit Weihnachtsstimmung.

Mona Harry bringt ein Goethe-Gedicht mit, Susanne Garsoffky hat ein Kurzgedicht von Annemarie Schnitt im Gepäck, Friedemann Magaard stellt einen Text vom Westküstengewächs Friedrich Hebbel vor. Die Podcast-Folge trägt den Titel „Von Lunas Zauberschein, nächtlicher Stille und dem Lärm der Welt“.

Garsoffky und Magaard haben das Lyrik-Projekt im März 2020 begonnen und senden wöchentlich ein Gespräch über zwei Gedichte und zwei Bibelverse im Podcast-Format. Zum Weihnachtsfest erscheint nun die 92. Folge.

Ab dem 23.12. kann der Podcast-Talk über die Homepage der Kirchengemeinde Husum oder über verschiedene Streaming-Plattformen wie open.spotify kostenlos angehört werden, oder im „Offenen Kanal Westküste“ am 25.12. um 16 Uhr.